Einfach nur da sein – 24.05.2018

Einfach nur da sein – 24.05.2018

Seht euch die Vögel des Himmels an! … Lernt von den Lilien, die auf dem Feld wachsen!
Matthäus 6, 26. 28
Wieviel Wert hat ein Spatz oder eine Blume am Wegrand? – Fast nichts. Wir haben großen Wert!
Aber wir streben auch nach ganz, ganz großen Aufgaben und Diensten, am liebsten würden wir wie Billy Graham, Martin Luther oder Franziskus sein! Und da sagt Gott: Nein.
ER meint: Sieh mal die Vögel an, sie arbeiten nicht, sie planen nicht, aber der Vater sorgt für sie. Weißt du, warum sie da sind? Damit wir uns an ihnen freuen und ihr fröhliches Gezwitscher hören. Es soll uns anstecken, ebenfalls fröhlich dem HErrn ein Loblied zu singen.
Das Geheimnis geistlicher Größe ist: Einfach sein, einfach da sein und Gott machen lassen.
Josef war ein normaler Jugendlicher und wurde grausam aus der Bahn gerissen. Doch im normalen Leben war er Gott treu und brachte es bis zum Vizepharao in Ägypten. Und in dieser weltlichen Position konnte er viel, viel Gutes tun und viel Volk am Leben erhalten in der Hungersnot.
Esther war eine normale Frau, die Gott liebte. Gott ließ sie zur persischen Königin werden, und sie rettete ihr Volk vor der Vernichtung.
Gott möchte, daß Du genau so natürlich bist. Als Zimmermann, Elektriker oder Verkäuferin kannst du Ihm genau so dienen, wie ein Pastor oder Evangelist. ER ist genau so mit dir, wie mit allen anderen; – Gott zieht nicht die geistlichen Berufe vor, sie sind Ihm nicht mehr wert.
Sei einfach der, der du bist, und Gott wird dich zu einem großen Segen werden lassen, wenn du Ihn machen läßt. Gib Ihm dein Leben so, wie es ist, und ER wird dich wunderbar gebrauchen.
Sei der, der du bist. Kopiere nicht irgend jemanden. Du bist Gottes Schöpfung so, wie du bist und nicht irgend wie deformiert.
Sei einfach, lebe mit Gott. Wenn du Ihm zur Verfügung stehst an deinem Platz, wird ER dich gebrauchen!
Denk an die Spatzen und die Lilien, wie wunderbar sie sind, wie einfach, sie sind einfach da. Wir freuen uns an ihnen, und das ist genug.
Danke, Jesus! Du bist bei mir und ich bin in Dir. Danke, daß Du mich an meinem Platz segnest und mich zum Segen werden läßt! Du hast mich lieb!!


Kommentar verfassen