Sorgenfrei einschlafen – 07.06.2018

Sorgenfrei einschlafen – 07.06.2018

In Frieden leg ich mich nieder und schlafe ein;
denn Du allein, HErr, läßt mich sorglos ruhen.
Psalm 4, 9
Ach, wenn ich es doch könnte! Mich einfach hinlegen und einschlafen …. Doch die Gedanken kreisen und die Sorgen beunruhigen mich: Was wird Morgen sein? Wie wird es mit den Kindern, der Krankheit, der Arbeit, den Kollegen? Wie geht es meinen Lieben, die gerade schwer zu kämpfen haben? So viele Fragen gehen mir durch den Kopf und rauben mir den Schlaf. Wie schön wäre es, wenn ich es so könnte wie König David: In Seiner Hand geborgen einschlafen.
Und dann merke ich, daß ich mich doch schon gebessert habe. Früher war es schlimm mit den Gedanken und dem Einschlafen. Doch jetzt geht es meistens ganz gut. Ich muß es aber noch mehr lernen, meine Lasten und alles, was mich bedrückt, ja, mein ganzes Leben und das meiner Lieben in Seine Hand zu legen und dort zu lassen. Ich muß es noch mehr lernen, Ihm zu vertrauen für alle Angelegenheiten und für alle meine Lieben. ER ist der HErr, der uns liebhat! Bei Ihm ist mein Problem gut aufgehoben; – ich will es nicht zurück.
Ja, so ist es gemeint mit diesem „sorglos ruhen“. Ohne Sorgen, ohne Plagen, ohne schreckliche Gedanken und Befürchtungen! Sorglos bin ich, weil ER sorgt.
Ich erinnere mich an so viele Dinge, die ER für mich erledigt hat. Ich habe getan, was ich konnte, aber für den Rest hat ER gesorgt. Und oft hat ER schon geholfen, bevor ich aktiv wurde. Wie wunderbar ER mich verwöhnt hat! Faulheit und falsche Sorglosigkeit mag Er nicht, aber Vertrauen und Fleiß mag ER sehr!
Und wenn der Tag vorbei ist mit all seinem alltäglichen Einerlei, dann bin ich müde, dann sehne ich mich nach meinem Bett. Wie gut das tut!
Früher sah ich zu viel Fernsehen und bewegte mich zu wenig. Und davon wird man nicht müde, das ist Zeit-Totschlagen und sinnlos. Doch mit Ihm wird das ganze Leben anders. ER setzt Ziele, ER hilft im Alltag, ER umfaßt das ganze Leben. „Sorglos ruhen“ heißt es im Vers. Ja, in Ihm ruhen bei der Arbeit und beim Einschlafen; …. so wird unser Leben gelassen, kraftvoll, zielstrebig und sorgenfrei.
Danke Jesus, daß Du mich umgibst! So kann ich einschlafen ohne Sorgen und Befürchtungen, denn Du bist da, mein Hüter und Helfer, mein Freund und Beistand! Du bist die Antwort auf all meine Fragen!


Kommentar verfassen