Ein strahlendes Gesicht – 07.08.2017

Ein strahlendes Gesicht – 07.08.2017

Blickt auf zu Ihm, so wird euer Gesicht leuchten,
und ihr braucht nicht zu erröten.
Psalm 34, 6
Wie viele Menschen sehen zu Boden. Sie lassen die Schultern hängen. Sie sind irgendwie traurig, ohne Ziele, ohne Sinn im Leben. Sie sind niedergedrückt von der Scham über begangene Schuld, niedergedrückt von den Starken, verletzt, leidend. Sie haben nicht richtig Energie, diesen mißmutigen Zustand zu beenden, und sie haben auch die Motivation dafür nicht. Wozu?
Doch wenn wir in Gemeinschaft mit dem HErrn und Schöpfer sind, ändert es sich. Wir merken: Da ist Freude, da ist Gesang und Herrlichkeit, da ist Freiheit, Harmonie und Friede! Das ist es, was wir uns ersehnen!!
Wenn wir uns dann aufraffen und unser Haupt erheben, und anfangen, den HErrn zu loben, Ihm zu danken und Ihn zu preisen, weichen diese dumpfen Gefühle. Dann fängt unser Gesicht wirklich an zu strahlen.
Heute war wieder ein große Versammlung, und man konnte sehen, wie die Besucher einer nach dem andern die Bedenken fallen ließen und ihr Haupt erhoben. Sie spürten Ihn, den Schöpfer, den HErrn über alles. Sie spürten, da ist das Leben, das wir uns ersehnen! Und sie ließen sich anstecken von der Freude des HErrn, von der himmlischen Freude.
Es ist wunderbar, wenn man mit hängendem Kopf und Schultern in so eine Versammlung kommt, und dann allmählich wieder das Haupt heben kann. Wenn man dann voll in den Lobpreis auf den Schöpfer, den himmlischen Vater, einstimmen kann, dann tankt man neue Hoffnung und neue Energie. Das Alte wird vergessen und hat nicht mehr diese dringende Wichtigkeit: ER ist da, der uns liebhat, der für uns sorgt und mit uns Gemeinschaft haben will.
Mit Ihm zusammen ist das Leben nicht mehr so ein großes Problem. Unser Gesicht kann leuchten und wir sind nicht mehr so niedergedrückt. Nicht die Sorgen und auch nicht die  Schuld kann uns kleinkriegen. Wir sind geborgen in Jesus.
Danke HErr, daß Du mich soooo liebhast! Ja, bei Dir bin ich nicht nur geborgen, sondern alles, was mich niederdrücken will, wird klein und kraftlos. Du veränderst mein Leben! Du schenkst Hoffnung, Energie, Freude und großen Frieden! Wie gut ist es, das Haupt zu heben und auf Dich zu sehen!!


Kommentar verfassen