Angst und Panik – 08.09.2021

Angst und Panik – 08.09.2021

Ich werde nicht sterben, sondern leben,
um die Taten des HERRN zu verkünden.
Psalm 118, 17

Es ist so eine chaotische Zeit. Überall gibt es Nachrichten und Meldungen, die uns Angst und Panik machen wollen. Wenn es nicht der Virus ist, dann eben die  Impfung, und wenn das Thema fertig ist, wird es ein neues Thema geben, daß uns Angst und Schrecken bringt. – Und was hat das mit unserm Glauben zu tun?
Das ist ganz einfach: Wem glaubst du? Den Schreckensmeldungen? Den Panikmachern? Oder dem HErrn Jesus?
Natürlich sollen wir unseren Verstand nicht ausschalten und blind drauflos glauben. Aber wir können leider mit dem Verstand nicht alles beurteilen. Oder sind wir alle Virologen und Epidemiologen, die genau Bescheid wissen? Nein, wir müssen glauben, was man uns erzählt, entweder der einen Quelle oder der anderen.
Und wegen dieser Unsicherheit brauchen wir den Glauben an Jesus; – es kann ja sein, daß unsere Meinung falsch ist.
Darum ist es für mich sehr, sehr tröstlich, daß mein Leben total in Jesu Hand liegt. ER allein bestimmt, wie und wann ich sterbe, nicht der Virus und nicht die Politik, auch kein Unfall oder eine Krankheit. Nein, nur Jesus allein ist der HErr über mein Leben.
Wißt ihr noch von den zehn Plagen, die Ägypten getroffen haben? Da hat der HErr Sein Volk beschützt. Viele Ägypter wurden getroffen, aber keiner vom Volk Gottes.
Und die Offenbarung sagt das Gleiche: Ihr seid Kinder Gottes, Jesu Eigentum! Fürchtet euch nicht vor den Menschen und nicht vor den Katastrophen! Fürchtet allein Jesus, den HErrn! – In Seiner Hand sind wir geborgen.
Hast du schon von Gottes  Meinung über die Spatzen gehört? Lies mal Matthäus 10, 29ff:
“Verkauft man nicht zwei Spatzen für einen Pfennig? Und doch fällt keiner von ihnen zur Erde ohne den Willen eures Vaters. Bei euch aber sind sogar die Haare auf dem Kopf alle gezählt. Fürchtet euch also nicht! Ihr seid mehr wert als viele Spatzen.

Danke Jesus, ich bin in Deiner Hand! Da bin ich geborgen, denn Du bist der HErr, der mich beschützt und hält. Bei Dir bin ich sicher. Danke!!

Leave a Reply