Auf Gottes Wegen – 07.09.2021

Auf Gottes Wegen – 07.09.2021

Lehre mich, deinen Willen zu tun;
denn Du bist mein Gott.
Dein guter Geist leite mich auf ebenem Pfad.
Psalm 143, 10

Es ist gar nicht so einfach, immer Gottes Willen zu tun. Nicht mehr zu stehlen und zu lügen, das ist noch zu schaffen. Aber die vielen kleinen Kleinigkeiten! Da ist man zu stolz, dort zu unfreundlich, und dann wieder unbarmherzig oder man kann und will sich nicht entschuldigen. Oder am Sonntag: Früh aufstehen und zum Gottesdienst, oder ausschlafen und mit den Kindern lange frühstücken? Oder in der Woche: Bibelstunde oder Computer? Welche Freunde und Hobbys gefallen dem HErrn? Welche meiner Blicke mag Er nicht? Es sind sooo viel Kleinigkeiten! Je länger ich darüber nachdenke, desto länger wird die Liste.
Und dann kommen die großen Entscheidungen dazu. Welchen Beruf wählen wir, wo wollen wir studieren, ist der Ehepartner von Gott oder selbst-ausgesucht? Was soll ich als Rentner noch tun? Soll ich diese Arbeit oder eine andere für Gott tun? Vielleicht in die Mission gehen oder bei Mercy-Ships ein Jahr arbeiten?
Wie ist Gottes Wille? Wie finde ich es heraus??
Die Antwort steht schon im Vers: Dein guter Geist leite  mich!
Darum ist es für mich so wichtig, gleich nach dem Aufwachen den Kontakt zu Gott herzustellen, – Er wartet ja schon auf mich. ER soll von mir Besitz ergreifen, ich will für Ihn den Tag leben, ich will Ihn loben mit Wort und Tat, ich will Sein Tempel sein, Sein Diener, Sein Bote. Ja, Bote Seiner Freundlichkeit und Barmherzigkeit. Und ich danke Ihm, daß Er die Probleme heute löst und durch den Tag hilft.
Und den ganzen Tag und mein ganzes Leben will ich mit dem Geist Gottes zusammen wirken; – Er hilft mir, und ich bin Sein Werkzeug.

Heilige mich, Heiliger Geist, indem Du Besitz von mir ergreifst! Meine Gedanken, Gefühle, Worte und Werke sollen von Dir bestimmt sein! Verändere mein Wesen, daß es Dir ähnlich ist! Wasch mich immer wieder mit dem Blut Jesu, der alle Sünden, Versagen und Schuld vergibt! Danke, daß Du in mir  lebst und Hoffnung, Freude und Wegweisung gibst!!!

Leave a Reply