Gott hält, was ER verspricht – 29.04.2018

Gott hält, was ER verspricht – 29.04.2018

Der HErr braucht ihn. ER läßt ihn bald wieder zurückbringen.
Markus 11, 3
Eine seltsame Verheißung. Eigentlich geht es um den Esel, den der HErr braucht, um in Jerusalem einzureiten. Die Jünger fanden ihn, so wie der HErr gesagt hatte. Und falls jemand fragt, Was tut ihr da? -, dann, so sagt der HErr: sagt: Der HErr braucht ihn. ER läßt ihn bald wieder zurückbringen.
Vor 15 Jahren wurde mir mein Mercedes gestohlen. Immer hatte ich alte Autos gefahren, und war mächtig stolz auf meinen 250D- Mercedes. Das war echt Luxus! Doch ich hatte nicht lange Freude daran, dann war er gestohlen, – einfach weg. Und die Versicherung gegen Diebstahl hatte ich kurz vorher gekündigt; – so ein Pech!
Oft blätterte ich in der Bibel und dieser Vers oben blickte mich jedesmal an. Langsam begriff ich, der HErr will mit mir reden. Und langsam begriff ich, ER wird mit meinen Schaden erstatten. Es dauerte einige Wochen, bis ich Ihm Glauben schenkte: ER wird mir diesen Mercedes erstatten.
Doch Jahr um Jahr verging. Ich kaufte Autos, die aber meistens recht reparatur-anfällig waren. Einmal träumte ich von einem schwarzen Auto. Und als ein Verwandter sein schwarzes Auto zu Verkauf anbot, griff ich sofort zu. Aber auch das war nur eine Citrone. Es war mehr in der Werkstatt wie am Fahren. Schlimm! Als ob der HErr mich in dieser Hinsicht verlassen hätte.
Und so vergaß ich langsam Seine Verheißung. Doch der HErr hatte sie nicht vergessen!
Vor ein paar Tagen besuchte mich ein Freunde und sagte so nebenbei, er wolle sein Auto verkaufen, ein Mercedes der Luxus-Klasse. Und ich fragte ihn, wieviel er denn haben wollte. Nun, der Preis war nicht schlecht. Ich sah im Internet nach den Preisen für so ein Auto, und dachte, der Preis ist wirklich nicht schlecht, das können wir gut schaffen.
Nun schickte mir mein Freund eine SMS, daß er in der nächsten Woche das Auto verkaufen will. Gut, sage ich, ich kaufe es! (Ich hatte gerade meine Lebensversicherung ausbezahlt bekommen und kann es also gut bezahlen).
Ich hatte Gottes Verheißung total vergessen, erst jetzt fällt es mir wieder ein. Aber ER ist treu, ER vergißt nie!
Jetzt bin ich voll Freude über Ihn, der mir so treu ist! ER hält immer und auf jeden Fall, was ER verspricht!!!
Danke, Jesus!!!!!!! Auf Dich kann ich mich verlassen. Manchmal dauert es mir zu lange, aber Du hast einen besseren Zeitplan. Du hast immer die Übersicht und löst Dein Wort ein, wenn es richtig ist. Danke! Du bist wunderbar! Ja, ich liebe Dich!!!


Kommentar verfassen