Noahs Arche – 01.08.2018

Noahs Arche – 01.08.2018

Jesus sagt:
Ich bin die Tür; wer durch mich hineingeht, wird gerettet werden; er wird ein- und ausgehen und Weide finden.
Johannes 10, 9
Jesus ist die Tür zum Leben! Es war schon immer Gottes Herzensangelegenheit, Menschen zu retten. Schon damals, als Noah die Arche baute. Alle, die durch die Tür hineingingen, wurden gerettet.
Es waren damals nur wenige, die am Leben blieben. Niemand wollte Gott glauben, jeder wollte tun, was ihm selber gefällt. Und keiner hörte auf Noahs Warnungen.
Heute gibt es viele, viele Probleme in der Welt; Kriege, Bürgerkriege, Erdbeben, Überschwemmungen … und es gibt keine Lösung. Die Krisen machen uns Angst, aber wir tun so, als wären sie weit, weit weg. Wir wollen so weiterleben wie bisher. Und dann wird die Krise plötzlich bei uns sein; – und dann?
Jesus ist die Tür in die Arche hinein, in die Rettung und das Leben. ER hat dort Platz für jeden einzelnen Menschen. Dort ist es schön! Der Friede Gottes regiert und die Freude Gottes schafft sich Raum und die Menschen singen und tanzen. Dort gibt es fette Weide; ER weiß, was uns nötig ist und ER sorgt gut für uns! Wir können ein- und ausgehen und das beste Gras finden, wir können zum Ruheplatz am Wasser gehen und unsere Wunden heilen, wir können im Angesicht unserer Feinde an einem gedeckten Tisch sitzen, ER füllt uns reichlich den Becher. Ja, bei Ihm ist das Leben!
Der feind ist ein Lügner. Er kommt nur um zu stehlen, zu schlachten und zu vernichten. Jesus ist gekommen, damit wir das Leben haben und es in Fülle haben.
Die Tür in die Arche ist eng. Wir können keinen Rucksack voll Belastungen mit hineinnehmen. Erst will Jesus den Rucksack entleeren und entsorgen. Alle Schuld wird getilgt, alle Wunden verbunden, alle Bindungen zerbrochen. ER ist der gute Hirte.
Danke Jesus, Du bist meine Arche! In dieser Arche bin ich sicher, kein Sturm und kein Feind kann mir ernsthaft schaden. Du bist mein guter Hirt, der für die Seinen sorgt. Bei Dir ist Rettung, auch aus den größten Nöten, denn Dein Name ist Erlöser, Heiland, Retter und Helfer!


Kommentar verfassen