… hätte aber die Liebe nicht – 30.10.2019

… hätte aber die Liebe nicht – 30.10.2019

… hätte aber die Liebe nicht.
1. Korinther 13, 1

Paulus zeigt uns hier genau, worauf es ankommt. Ohne Liebe ist alles nichts. Da kannst du noch so viele Reichtümer auftürmen, wenn niemand dich liebt, ist alles wertlos. Da kannst du noch so tolle Reisen unternehmen, wenn du es nicht teilen kannst, bleibt nur ein hohles Gefühl. Ohne Liebe geht nichts.
Ein preußischer König machte ein Experiment. Er nahm Waisenkinder auf, aber die Schwestern durften nicht mit den Säuglingen reden und keinerlei Gefühle zeigen. Die Kinder starben alle. Ohne Liebe geht es nicht.
Einsamkeit ist so ein Zustand, der aufgrund fehlender Liebe vorkommt. Sinnlosigkeit im Leben ist aufgrund mangelnder Liebe. Eifersucht: Verschmähte, zerstörte Liebe. Scheidung: Liebe kaputt. Und so geht es weiter. Ohne Liebe geht nichts.
In unseren Versammlungen hielt ein Bruder flammende Reden. Nach der Versammlung fragte ich ihn, ob er ein paar Brüder nach Hause fahren könnte. Er hörte nicht einmal zu. Tja, dachte ich, das ist also sein Christenleben, sein Glaube. So mußte ich die jungen Brüder nach Hause fahren, und dann wieder zurück, denn ich wohnte in der anderen Richtung. Ist kein Problem, finde ich, aber der Bruder fuhr nun mit leerem Auto in die Richtung, – es wäre für mich eine  Erleichterung gewesen. Na ja, ohne Liebe nur große Worte. Viel Wissen, aber keine Taten….. Was der HErr wohl dazu sagt?
Das erinnert mich an meine scharfe, spitze Zunge. Wie viele Menschen ich damit wohl verletzt habe! Ja, die Zungen kann töten wie ein Schwert.  Rufmord, Afterreden und böse Worte sind Lieblosigkeiten!
Wie viele Versprechen haben wir als Christen gegeben und nicht gehalten. Was sollen die anderen von uns denken? Christi Zeugen und Diener? Zahle lieber drauf, aber halte deine Zusagen! Der HErr sieht genau darauf!
Wie viele Stunden sitzen wir unter der Kanzel und saugen die Worte auf? Und dann gehen wir nach Hause und sitzen auf dem Sofa herum. Und wer setzt die Predigt in die Tat um? Dann sähe die Welt und unser Land anders aus ….
Eine gute Bekannte fährt zu jedem Kongreß im Umkreis von 800 km; – sie sucht die spezielle Salbung für ihren großen Dienst. Aber über ihren Mann und andere redet sie schlecht. Wie kann Gott sie segnen??
Ach, Brüder (und Schwestern), laßt uns nicht so viel reden! Laßt uns Werke der Liebe tun! Nehmen wir Seine Liebe für uns an und geben sie sofort weiter, bevor sie ranzig wird!

Jesus, Du hast mich so sehr lieb!!! Ja, ich will lieben, weil Du mich zuerst geliebt hast. Hilf mir, meinen Egoismus zu überwinden!!


Ein Gedanke zu „… hätte aber die Liebe nicht – 30.10.2019

  1. Frank, deine Andacht spricht mir in Herz. Ohne Tun ist das Reden nichts wert. Ohne Tun ist unser Glaube nur ein dumpfer Ton, der nichts aufweckt, nichts bewegt, und am Ende auch niemanden aus der Hölle rettet.

Kommentar verfassen