Fürchte dich nicht!

Fürchte dich nicht!

Fürchte dich nicht! Denn ich habe dich erlöst. Ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein.
Jesaja 43,1

Gott hat Dich erwählt, Du bist auserwählt! Du bist kein Produkt irgendeines dummen Zufalls, sondern ER selber hat Dich geschaffen. Aus den vielen Möglichkeiten, wie die Gene zusammengesetzt werden, hat ER diese eine Variante gewählt, weil sie IHM gefällt. „Zufall“ oder „Schicksal“ heißt der Gott der Ungläubigen. Doch wir wissen, daß Gott überall im Spiel ist. Ohne IHN bricht alles in kürzester Zeit zusammen: Das Weltall und der Mikrokosmos mit seinen Atomen und Molekülen, einfach alles. Weil unser mächtiger Gott alles in Seinen starken und liebevollen Händen hält, brauchst Du Dich nicht zu fürchten! Denn ER liebt Dich und ist nahe bei Dir. Du brauchst Dich nicht fürchten vor den Pfeilen der bösen Worte, die heute daherfliegen. ER ist Dein Schutz. Du brauchst Dich nicht fürchten vor irgendwelchen „Zufällen“. Denn ER ist der HErr. Du brauchst Dich nicht fürchten vor irgendeinem Unfall. Psalm 23 sagt: „Ich fürchte kein Unheil, denn ER ist bei mir … „. Fürchte Dich nicht! Weder heute noch morgen. Vertraue IHM.

Danke, mein Vater im Himmel. Du hast immer ein Auge auf mich. Ich bin Dir wertvoll, wertvoller wie ein kostbarer Diamant. Niemals läßt Du mich fallen oder vergißt mich; niemals verläßt Du mich oder wendest Dich von mir ab. Du bist mein Gott und ich gehöre Dir.


Kommentar verfassen