Erfülltes Leben – 25.09.2017

Erfülltes Leben – 25.09.2017

Laßt euch vom Geist erfüllen!
Epheser 5, 18
Der ganze Text ist so: Darum seid nicht unverständig, sondern begreift, was der Wille des HErrn ist: Berauscht euch nicht mit Wein – das macht zügellos -, sondern laßt euch vom Geist erfüllen! Laßt in eurer Mitte Psalmen, Hymnen und Lieder erklingen, wie der Geist sie eingibt. Singt und jubelt aus vollem Herzen zum Lob des HErrn! Sagt Gott, dem Vater, jederzeit Dank für alles im Namen Jesu Christi, unseres HErrn!
Nun wißt ihr, was der Wille des HErrn ist: Sich nicht an irgendwelchen Dingen oder Getränken berauschen, sondern am Heiligen Geist, erfüllt sein mit Ihm! Als Pfingsten der Geist wie Feuer kam, sahen die Jünger anscheinend aus wie betrunken. Jedenfalls kam es den Leuten so vor. Petrus konnte bei der Predigt nicht stehen, sondern er mußte sitzen.
Einmal war eine Konferenz in London, und der Heilige Geist wirkte sehr stark mit Freude. Die Leute sangen und lachten stundenlang. Als dann 50 Leute in einen Bus einsteigen wollten um nach Hause zu fahren, dauerte es über eine halbe Stunde. Die Leute waren echt „trunken im Geist“.
Ich habe es erlebt, daß eine Gruppe von etwa 4o Leuten stundenlang gelacht hat. Und am nächsten Tag hatte keiner Bauchschmerzen. Dieses Lachen hat vieles weggelacht, was an Problemen da war. Gott schenkte das Lachen.
Wir sollen singen und fröhlich sein, so ist der Wille Gottes. Der Heilige Geist hilft uns, Gott in immer neuen Worten zu loben. Wir sollen Gott, dem Vater ständig und inständig dankbar sein. Jubeln vor Freude sollen wir!
Weil Jesus der HErr ist, darum. Was raubt uns die Freude und die Kraft, die Lust und die Nerven? Die Sorgen und Probleme, das Alleinsein und die Eintönigkeit. Doch wenn wir Jesus HErr sein lassen, dann wissen wir, ER kümmert sich. Dann können wir wieder aufatmen, sind nicht mehr allein und es ist nicht mehr so schrecklich langweilig und eintönig. Mit Ihm macht das Leben wieder Spaß! Es wird spannend!
Ja, wir wollen brennen im Geist, erfüllt sein vom Freudengeist, danken und jubeln, weil ER HErr ist! – und manchmal wollen wir mutig sein und mal ganz verrückte Sachen für unseren HErrn tun …

Jesus, ich liebe Dich! Du bist einfach wunderbar. Du füllst mich mit Danke und Jubel. Du nimmst die Einsamkeit und die Leere. Wie gut, daß Du Deinen Geist ausgießt!!


Kommentar verfassen