Die Rettung – 04.04.2020

Die Rettung – 04.04.2020

In den letzten Tagen wird es geschehen, so spricht Gott: Ich werde von meinem Geist ausgießen   ….   Und es wird geschehen: Jeder, der den Namen des HErrn anruft, wird gerettet.
Apostelgeschichte 2, 17. 21

So ist der Beginn der berühmten Pfingstpredigt von Petrus. Heute ist sie aktueller denn je, denn überall drohen Gefahren und Katastrophen, Seuchen und Krieg. Aber Gott hat vorgesorgt. ER kümmert sich um Seine Leute!
ER selber gießt Seinen Heiligen Geist aus über alle Lebewesen, so daß sie Sehnsucht nach Gott bekommen und ihre Augen für Jesus geöffnet werden. Inmitten aller Katastrophen will Jesus ein Fels der Hoffnung und die Rettung sein: Wer Seinen heiligen Namen anruft, der wird gerettet werden. Damit ist nur Jesus gemeint; – es nützt nichts, alle Heiligen und Götter anzurufen oder die Traditionen zu befolgen. Nur Jesus Christus allein ist der Retter, in Seinem Namen ist das Heil.
Nur Jesus, der Sohn Gottes, hat auch die Macht um zu retten. Alle anderen machen Versprechungen, die sie nicht halten können; – nur Jesus macht keine leeren Worte, ER hält, was Er verspricht. Egal welche Not dich plagt: ER allein kann dich sofort retten. Wie gut so ein Heiland ist!!!
So haben all die Katastrophen einen Sinn: Zurück zu Gott, Rettung durch Jesus. Auch unser Virus zur Zeit hat diesen Zweck, daß die Menschen wieder zu Gott zurückkehren, indem sie Jesus als Retter annehmen.
Denn was trennt uns von unserem Schöpfer? Es ist die Sünde, diese Rebellion gegen Gott. Darum beendet Petrus seine Predigt mit: Kehrt  um!!! Nur darin besteht die Rettung, daß wir von unseren gottlosen Wegen umkehren und Vergebung und Schutz bei Jesus suchen und empfangen. An Seinem Herzen sind wir geborgen, sind wir in Sicherheit.
Wir wollen nicht eher ruhen, bis wir den Frieden mit unserem Schöpfer gefunden haben, unsere Schuld vergeben ist und wir Sicherheit und Schutz  in Jesus gefunden haben. Dann regiert Sein Heiliger Geist unser Herz.

Danke Jesus, Du bist der Fels der Rettung! Du allein hast die Macht, unsere Sünde zu vergeben und uns aus allen Katastrophen sicher zu erretten. Du bist der HErr!


Kommentar verfassen