Der HErr des Erbarmens

Der HErr des Erbarmens

Meine Huld wird nie von dir weichen
und der Bund meines Friedens nicht wanken,
spricht der HErr, der Erbarmen hat mit dir.
Jesaja 54,10b

Der HErr ist ein Erbarmer!! Auch wenn es so aussieht, als ob ER uns verlassen hat, so muß ER sich doch wieder über uns erbarmen. Denn Seine Liebe zu uns ist zu stark; Seine Sehnsucht nach Seinen Kindern zu groß!
ER ist der Gott, der Erbarmen hat mit mir! Staunend stehe ich vor Seinem Thron und kann Sein Erbarmen nicht fassen. Obwohl ich nicht heilig oder fehlerfrei bin – ER hat Erbarmen mit mir, denn ich brauche es. Was wäre aus mir geworden, wenn der HErr sich nicht ständig und geduldig über mich erbarmt hätte? Als ich noch ein kleiner Junge war, sah der HErr mich und sagte sich: Über ihn erbarme ich mich, denn ich habe ihn lieb. Allein wird er es nicht schaffen, er braucht meine Hilfe. Er ist widerspenstig und trotzig, aber ich werde ihn gewinnen mit Liebe, Geduld, Langmut und Größe. Er wird mir vertrauen lernen und dann werde ich ihm Vater sein und er wird mir Sohn sein.
ER ist der Gott, der Erbarmen hat mit mir!! Dies gibt mir große Sicherheit, Hoffnung und Mut. ER hat Erbarmen, auch wenn ich etwas falsch mache. ER hat Erbarmen mit mir, auch wenn ich auf Abwegen war. ER hat Erbarmen mit mir, immer und ewig, ohne Ende. ER hat Erbarmen, egal wie groß der Sumpf ist, in den ich mich verirrt habe. ER ist der Gott, der Erbarmen hat mit mir!

Danke, mein Vater im Himmel, Du hast wirklich Erbarmen mit mir. Wie oft hast Du mir in großen und kleinen Dingen geholfen! Staunend stehe ich vor Deiner übergroßen Gnade und ich bete Dich an, meinen Helfer und Erlöser. Dein Erbarmen gibt mir Mut, Dinge in Angriff zu nehmen; denn wenn ich versage, ist Dein Erbarmen da. Deine starke Hand hält mich!


Kommentar verfassen