Das Haus meines Lebens – 17.05.2021

Das Haus meines Lebens – 17.05.2021

Jesus sagt in der Bergpredigt:
Wer diese meine Worte  hört und danach handelt, ist wie ein kluger Mann, der sein Haus auf Felsen baute.
Matthäus 7, 24

“Als nun ein Wolkenbruch kam und die Wassermassen heranfluteten, als die Stürme tobten und an dem Haus rüttelten, da stürzte es nicht ein; denn es war auf Fels gebaut. Wer aber meine Worte hört und nicht danach handelt, ist wie ein unvernünftiger Mann, der sein Haus auf Sand baute. Als nun ein Wolkenbruch kam und die Wassermassen heranfluteten, als die Stürme tobten und an dem Haus rüttelten, da stürzte es ein und wurde völlig zerstört.”

Hier ist unser Lebenshaus gemeint. Worauf bauen wir unser Leben auf, was ist das Fundament? Hält es die Stürme und Fluten des Alltags aus?
Jesus stellt uns nicht in Aussicht, daß es keine Stürme und Wasserfluten, keine Katastrophen, mehr gibt. ER kennt das Leben und weiß: Jeder wird getestet. Auch wir Christen werden die Katastrophen erleben. Die Frage ist nur, ob unser Glaube dem standhält oder ob wir weich und unvernünftig sind.
Wir verwenden viel Sorgfalt und Arbeit darauf, ein Haus zu bauen. Wir untersuchen den Boden, mieten einen Architekten, planen und tun. Das dauert recht lange und ist intensiv. Und für unser Lebenshaus tun wir manchmal gar nichts, lassen die Dinge einfach laufen.
Wir sollten mehr in das Fundament investieren! Ist Jesus, allein Jesus, das Fundament, stehen wir auf einem sicheren Ort, einem Felsen, der hält, auch wenn die Stürme noch so toben.
Ich lese gerne Lebensbeschreibungen anderer Christen. Es ist immer so, daß sie durch viele, viele Schwierigkeiten mußten, aber Jesus war ihr Fels, das Lebenshaus hat  alles ausgehalten. Wie gut! Wie froh sind diese Menschen!!
So etwas wünsche ich dir auch: Ein Fundament, das allem standhält. Bei Jesus findest du es. Suche Ihn in der Bibel, im Gebet, sei Ihm treu im Alltag, und Er wird Dein Fels sein, Dein Fundament, das Dich trägt.

Danke Jesus, Du hast mich überall durchgetragen! Du bist der Fels meines Lebens. Auch wenn alles wankt und bebt, Du allein stehst sicher und hältst mich fest. Bei Dir kommt meine Seele zur Ruhe. Danke, daß Du mir so treu bist!!

Leave a Reply