Andacht do. 5.5.

Denn wo Dein Schatz ist, da ist auch Dein Herz.
Matthaeus 6,21

oder heisst es: Denn wo Dein Herz ist, da ist Dein Schatz???
Eigentlich ist es egal. Dein Herz, Deine Gedanken werden immer um Deinen Schatz kreisen. So wie bei frisch Verliebten: Staendig denkt man an seine grosse Liebe, man kann sich kaum auf etwas anderes konzentrieren. Bei vielen Menschen scheint der Schatz sein „Ich“ zu sein: Ich – meiner – mir – mich. Alle Gedanken kreisen um einen selber; egal, ob es positive oder negative Gedanken und Gefuehle sind.
Bei Gott ist es hundertprozentig anders. Alle Seine Gedanken kreisen um Seinen Schatz, Sein geliebtes Kind, Seine geheiligte Gemeinde. Sein Denken und Fuehlen sind total: Du – Deiner – Dir – Dich. ER denkt nicht an sich und Seine Plaene und Vorteile. ER will alles, und nur das Beste fuer Dich. Du bist Sein Schatz, den Er behuetet und schuetzt. Du bist Ihm so wertvoll, dass Er alles fuer Dich gibt. Jesus hat uns gezeigt, wie stark die Liebe Gottes ist.

Danke, Jesus, Du bist die Liebe Gottes in Person. Du hast nie an Dich selber gedacht, immer nur an uns Menschen. Und so ist es bis heute: All Deine Gedanken kreisen um uns. Du willst nur das Beste fuer uns! Verzeih, wo wir Deine Liebe so oft enttaeuschen und uns in andere Dinge fluechten. Doch Du bist unsere Quelle des Lebens!

Kommentar verfassen